Sie sind Arbeitgeber?

Medico-Jobs sorgt für einen hohen Qualitätsstandard bei der Stellenvermittlung im Bereich der medizinischen Versorgung:

  • Gründliche Überprüfung der Bewerber. Medico-Jobs bietet ausschließlich Bewerber an, die in beruflicher Hinsicht sorgfältig überprüft wurden, um das Risiko eines Misserfolgs zu minimieren.
  • Ermäßigte Vermittlungsgebühren. Wir wollen dauerhafte Beziehungen zu unseren Arbeitgebern aufbauen, die sich auf Vertrauen und Gegenseitigkeit stützen. Unsere niedrigen Gebühren sind der Beweis dafür, dass wir uns eine langfristige Zusammenarbeit wünschen.

Rückerstattung der gesamten Vermittlungsgebühren, falls der Bewerber die Probezeit nicht besteht. Die Gebühren werden stufenweise in Rechnung gestellt – ein Teil bei der Einstellung und ein Teil nachdem der Bewerber seine Fähigkeiten bestätigt hat oder nach Ablauf der vertraglichen Probezeit. So werden in Einzelfällen, in denen entweder der Arbeitgeber oder der Arbeitnehmer den Vertrag nach Ablauf der Probezeit nicht fortzusetzen will, dem Arbeitgeber die gesamten Vermittlungsgebühren zurückgezahlt.

  • Sie sprechen mit Fachleuten. Wir reagieren schnell auf Ihre Anfragen. Das Medico-Jobs Team besteht zu 80% aus Ärzten rumänischer, bulgarischer und maghrebinischer Herkunft, die in Frankreich, Italien, Deutschland und Spanien tätig sind, was die Personalsuche erleichtert und die bürokratischen Verfahren in den Herkunftsländern der medizinischen Mitarbeiter beschleunigt.
  • Schnelles Feedback, spätestens 12 Stunden nach Absenden der Anfrage.
  • Wir sind in den Heimatländern der Bewerber tätig.
  • Volle Transparenz und Objektivität in Bezug auf Bewerber und Arbeitgeber.
  • Prüfung der Sprachkenntnisse. Wir testen die Bewerber, um sicherzustellen, dass deren Sprachkenntnisse den Anforderungen des Arbeitgebers entsprechen.
  • Erste Hilfe – und Wiederbelebungstests. Medico-Jobs bietet den Bewerbern kostenlos Erste Hilfe- und Wiederbelebungskurse und unverzichtbare medizinische Begriffe für alle medizinischen Arbeitskräfte. Am Ende des Kurses legt der Bewerber eine strenge Prüfung ab, bei der das Niveau seiner Kenntnisse und Fähigkeiten ermittelt wird.

 

Angebot einreichen

 

Angaben zum Arbeitgeber

 

Angaben zur angebotenen Arbeitsstelle

 

Optionale Angaben

 

Gehalt

 

Anti-Spam-Überprüfung